THINKTANK ZIVILGESELLSCHAFT

„Büro für Menschenrechte“, Manege, 1. Stock, Rütlistraße 1-3 (Eingang Weserstraße bei den bunten Froschskulpturen), 12045 Berlin

Ergebnisoffene Diskussion 15°° – 18°° Uhr am Samstag 15.6.19

THINKTANK ZIVILGESELLSCHAFT

Hier geht es unter Anderem auch um die Entwicklung von einem neuen Stadtquartier, das Kreative, Kleingewerbe, Künstler, Soloselbstständige, Handwerker, etc. unter Einbezug neuster ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit als Pilotprojekt realisieren.