Ausschreibung für einen Tanzraum (mit Büroraum) sowie einen Projektraum am Pasedagplatz 3-4, 13088 Berlin-Weißensee

1.
Mittelfristige Vergabe eines Probe-/ Produktionsraums aus dem Bereich Tanz und/oder Darstellende Künste

Kultur Räume Berlin, vertreten durch die Kulturraum Berlin GmbH, vergibt im Rahmen des Arbeitsraumprogramms (bisher betreut durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa) und in Kooperation mit der Gesellschaft für StadtEntwicklung gGmbH (GSE) einen subventionierten Probe-/Produktionsraum.

Im Rahmen eines mittelfristigen Vergabezeitraumes von zwölf oder 24 Monaten können sich bis zu fünf Nutzer*innen/Gruppen bewerben. Eine Verlängerung der Nutzung ist bis zu vier Jahren möglich.

Ausschreibung incl. Infoblatt, Grundrisse und Antragsformular:
https://www.kulturraumgmbh.berlin/vergabe-tanz-dk

Die Online-Abgabefrist für den Antrag endet am 10.02.2021 um 23:59 Uhr

2.
Langfristige Vergabe eines Projektraums

Projekträume und Initiativen gehören zum kulturellen Angebot Berlins und geben wichtige Impulse. Kultur Räume Berlin, vertreten durch die Kulturraum Berlin GmbH, vergibt im Rahmen des Arbeitsraumprogramms (ARP) und in Kooperation mit der Gesellschaft für StadtEntwicklung gGmbH (GSE) einen subventionierten Arbeitsraum im Bereich Projekträume und Initiativen der Freien Szene Berlins.

Durch die Bereitstellung von subventionierten Räumen mit einer maximalen Mietzeit von bis zu fünf Jahren bemüht sich Berlin um finanzielle und räumliche Planungssicherheit und Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Neugründungen sollen vereinfacht, bestehenden Projekträumen und Initiativen eine räumliche Veränderung ermöglicht oder bei Raumverlust eine Alternative geboten werden.

Ausschreibung incl. Infoblatt, Grundrisse und Antragsformular:
https://www.kulturraumgmbh.berlin/vergabe-projektraum

Die Online-Abgabefrist für den Antrag endet am 10.02.2021 um 23:59 Uhr