Wir gestalten: Stadt! – ALTE MÜNZE Berlin – 23.08.2017 @ Theaterdiscounter Berlin | Audiomittschnitt 83:15min

Wir gestalten Stadt -Logo
Diskussion über das Areal „Alte Münze“ – 15.000qm für die Kunst mitten in Berlin. Diskussion mit Klaus Lederer, Katrin Lompscher u.a. am 23.08.17
Der Standort Alte Münze bietet 15.000 Quadratmeter für die Kunst – mitten in Berlin am Alexanderplatz. Das Areal, das an der Spitze der neu entstehenden Kulturachse über das Stadtentwicklungsgebiet Molkenmarkt bis hin zum Haus der Statistik liegt, wird im Rahmen einer neuen Liegenschaftspolitik für eine Kulturelle Nutzung neu diskutiert. Wie diese öffentliche Liegenschaft zukünftig genutzt werden soll, darüber wird seit Monaten kontrovers, aber selbst für Involvierte unübersichtlich debattiert. Das Fachgespräch unter dem Motto: „Wir gestalten: Stadt!“ zwischen Politik, Verwaltung und engagierter Zivilgesellschaft soll Transparenz in diese Debatte bringen:

• Was für ein Verfahren würde diesem Ort entsprechen?
• Warum gibt es allein fünf beauftragte Machbarkeitsstudien zu potentieller Nutzung und Sanierungsbedarf der Liegenschaft? Wo sind diese einsehbar?
• Wo wird der Prozess um die zukünftige Nutzung koordiniert? Wer trifft Entscheidungen? Welche Senatsverwaltung ist wie involviert, welche Rolle spielt die BIM?
• Und wie können durch offene und transparente Vergabe und Nutzung die gegebenen Chancen für eine bürgerorientierte Stadtgestaltung jenseits von Partikularinteressen und ökonomischen Sachzwängen genutzt werden?

Speakers: Dr. Klaus Lederer, Katrin Lompscher, Iris Spranger, Sprecherin für Bauen, Regina Kittler, Daniel Wesener, Wibke Behrens, Christophe Knoch
Link zur Website

Facebook
rss feed link