Mehr Sendezeit für die Freie Szene! VA im Rahmen des PAF

Freie Szene stärkenGesprächsveranstaltung zum Punkt 11 der 11 Punkte der Koalition der Freien Szene:

Die Freie Szene Berlin ist weltweit für ihre Professionalität, Qualität und Vielfalt hoch geschätzt. In den (öffentlich-rechtlichen) Medien findet diese Bedeutung kaum Widerhall. Diese Gesprächsveranstaltung soll die Fehlstellen der Repräsentation der Freien Szene Berlins in den öffentlich-rechtlichen Medien und den Bedarf an mehr Sendezeit und neuen Formaten der Berichterstattung aufzeigen.
Auftaktveranstaltung einer thematischen Gesprächsreihe bis 2020.

mit:
-Wibke Behrens, Kulturpolitische Gesellschaft, Regionalgruppe Berlin / Brandenburg (Moderation)
-Notker Schweikhardt, MdA, Medienpolitischer Sprecher, Bündnis 90/Die Grünen
-Nora Gores, Kommunikationsexpertin (http://kunst-pr-ojekte.de/person/)
-Bettina Bohle, Sprecherkreis & AG Sendezeit der Koalition der Freien Szene

https://www.performingarts-festival.de/2018/programm/produktionen/mehr_sendezeit_fuer_freie_szene_produktionen_in_den_medien_1307/

11 Punkte

AG mehr Sendezeiten für FS in öffentlich-rechtlichen Medien

Facebook
rss feed link