admin tutorial – erstellen und ändern von Beiträgen

Freie Szene stärken

Inhalt

• erstellen eines neuen Nutzers
• erstellen eines neuen Beitrags
• Pdf-Datei hinzufügen
• Veröffentlichungsdatum ändern
• Code (für die Metabeschreibung)

Fragen bitte mit detaillierten Angaben an den Website admin contact@berlin-artist.info
Falls der neue Beitrag mit einem Bild verbunden werden soll, bitte den Link des Beitrags und das Foto (falls es noch nicht vorher bereits für einen Beitrag verwendet wurde) per mail an mich senden, ich kümmere mich dann…
dito bei einem Pdf, bitte per Mail und Link zum Beitrag an mich.
beste Grüße,
Torsten

• erstellen eines neuen Nutzers (admin only!)

• ein neuer Nutzer kann nur von einem admin erstellt oder gelöscht werden, beantragt wird der neue Nutzer durch eine(n) der Sprecher*innen. Die Kategorien in denen der neue Nutzer Beiträge posten kann müssen ebenso von einem der Sprecher*innen der Koalition bestätigt werde. Missbrauch eines Nutzernamens oder ein entsprechender Antrag aus dem Sprecherkreis führen zur Löschung des Nutzers.
Newsletterabonnent*innen können ganz unten auf der Seite Kontakt & Support ihre email eintragen und auf subscribe klicken, ganz ohne admin. Im Anschluss wird eine Email versendet und der neue Nutzer sollte den Bestätigungslink klicken.

• erstellen eines neuen Beitrags

• anmelden über diese → Seite mit email-Adresse (oder Benutzername) und Passwort

• im Dashboard → Beiträge → Erstellen klicken
alternativ: in der Titelzeile → +Neu → Beitrag klicken

screenshot admin tutorial

• 1. Titel eingeben
einen griffigen Titel für den Beitrag formulieren

screenshot admin tutorial

• 2.Texteditor visuell/text auswählen
im Textmodus kann der Kenner Beiträge direkt per html formatieren…

• 3. den kompletten Text in das Feld eingeben

• auf 4. Kategorie klicken, im Beispiel AG Alte Münze
(zu jeder Nutzer/Passwort-Kombination werden nur passende Kategorien angezeigt)
WICHTIG!
Falls der Beitrag auf der Startseite erscheinen soll, bitte eine der folgenden Kategorien wählen: „Termine“, „Diskurs“ oder „Pressespiegel“.
Falls diese Kategorie nicht angezeigt wird die entsprechende AG wählen und mir eine Mail schicken.

Nach Ablauf des Termins verschiebe ich den dann in den entsprechenden Menupunkt.

• auf 5. klicken damit sich das Feld Meta-Beschreibung öffnet

screenshot admin tutorial

• 6. Zusammenfassung des Beitrags hier einfügen, dieser Text erscheint in der Kachelübersicht der Beiträge!
Zeilenumbrüche werden auch in der Kachel wiedergegeben, weitere Formatierungsmöglichkeite am Ende des Tutorials unter → Code

screenshot admin tutorial

• 7. Focus-Keyword: wichtig für die Suchmaschinen, dieser Begriff, normalerweise aus dem Titel abgeleitet, gibt den Suchmaschinen einen Hinweis auf den Inhalt des Beitrags.

• 8. auf „Veröffentlichen“ klicken

screenshot admin tutorial

• DONE!

 

• Pdf-Datei hinzufügen

„download als → Pdf“ hier kopieren, auf der Seite einfügen, veröffentlichen/aktualisieren klicken.
das Pdf in WordPress hochladen:
10. im Dashboard → Mediathek → Datei hinzufügen
screenshot admin tutorial
die Pdf-Datei in das Feld ziehen 11. oder über „Dateien auswählen“ 12. zum Pdf navigieren, anklicken und „öffnen“ (oder doppelklicken)
screenshot admin tutorial
im Dashboard → Mediathek → Medienübersicht die hochgeladene Datei 13. dopelklicken, in das Feld „URL“ 14. doppelklicken und den Dateipfad kopieren
screenshot admin tutorial
screenshot admin tutorial
in dem erstellten Beitrag „Pdf“ markieren
→ Einfügen → Link (im visuellen Modus) oder → link (im text-Modus) anklicken
die zuvor kopierte URL in dem Feld „URL“ 15. einfügen
screenshot admin tutorial
„Link in einem neuen Tab öffnen“ 16. wählen
„Link hinzufügen“ 17. und veröffentlichen/aktualisieren klicken.

 

• Veröffentlichungsdatum ändern:

9. falls der Beitrag zurückdatiert oder in der Zukunft veröffentlicht werden soll:
auf „Sofort veröffentlichen Bearbeiten“ klicken und das gewünschte Datum einstellen.

 

• Code (für die Metabeschreibung / 6.)

immer ohne * in den Spitzklammern!

für eine Überschrift den Text zwischen <*h3> und <*/h3> setzen.

für fette Hervorhebungen in der Metabeschreibung den entsprechenden Text zwischen <*b> und <*/b> setzen.
für eine kleine Schrift den Text zwischen <*small> und <*/small> setzen.
weiter Formatierungsmöglichkeiten → hier

Facebook
rss feed link