City Tax for the Arts. Podiumsdikussion

Rat für die Künste LogoRat für die Künste lädt ein: City Tax for the Arts. Podiumsdiskussion
Datum: 13. November 2013, 19:30 Uhr
Deutsches Theater

In der letzten öffentlichen Diskussion um die City Tax am 19. September 2012 in den Sophiensaelen wurde ein kulturpolitisches Konzept gefordert, wofür Mehreinnahmen aus der City Tax verwendet werden sollen.
Berlin ist die internationale Metropole für Kunst und Kultur. Besonders freie künstlerische Projekte, ob der Bildenden Kunst, des Theaters, des Tanzes oder der Musik, nehmen einen bedeutenden Stellenwert ein und sind Teil der touristischen Anziehungskraft Berlins. Der Tourismus ist inzwischen Berlins größter Wirtschaftsfaktor.

Die Kulturschaffenden der Stadt sollten folglich an dem teilhaben, was sie für Berlin und Berlins internationale Strahlkraft leisten.

Podiumsgäste:
Brigitte Lange, (SPD Sprecherin Kulturausschuss)
Stefan Schlede, (CDU, Sprecher Kulturausschuss)
Sabine Bangert, (Grüne, Sprecherin für Arbeitsmarkt und Kulturpolitik)
Wolfgang Brauer, (Die Linke, Kulturpolitischer Sprecher der Fraktion)
Dr. Margaretha Sudhof, (Staatssekretärin der Senatsverwaltung für Finanzen)
Christoph Knoch, (Sprecher Koalition der freien Szene)
Burkhard Kieker (angefragt, Geschäftsführer visitBerlin)
Moderation: Leonie Baumann (Rektorin Kunsthochschule Berlin Weißensee und Sprecherin Rat für die Künste)

Anhörung der Koalition der Freien Szene im Ausschuss für Kultur und Medien des Bundestages

23. Januar 2013

Anhörung der Koalition der Freien Szene im Ausschuss für Kultur und Medien des Bundestages
Termin: 7.November 2012, 16:00-18:00
Paul-Löbe-Haus, Sitzungssaal 4.400
Eingang west, Konrad-Adenauer-straße 1

Thema/Gäste:
Struktur der öffentlichen Kulturförderung inklusive Musikförderung
Prof. Udo Dahmen, Künstlerischer Direktor und Geschäftsführer Popakademie Mannheim
Christian Höppner, Generalsekretär Deutscher Musikrat e.V.
Dr. Norbert Sievers, Geschäftsführer Kulturpolitische Gesellschaft
Hortensia Völckers, Vorstand, Künstlerische Direktorin Kulturstiftung des Bundes
Olaf Zimmermann, Moderator des Kulturkonvents Sachsen-Anhalt, Geschäftsführer Deutscher Kulturrat e.V.
Christophe Knoch, Sprecher der Koalition der Freien Szene Berlin

Diese Veranstaltung ist öffentlich.
Anmeldung bis 5.11.12 erforderlich kulturausschuss@bundestag.de.
Bitte denkt an Personalausweis, sonst kein Einlaß.

Facebook
rss feed link